Die Kryptobörse Coinsbit hat den Start des Kryptowährungsmarkplatzes “Coinsbit Store” ab April 2020 bekanntgegeben. In diesem Store wird es möglich, Waren aus den größten Internetshops Amazon, eBay, AliExpress, Alibaba, Taobao und Shopify mit PLATINCOIN und anderen Kryptowährungen zu bezahlen. Den PLC-Besitzern wird das gesamte Sortiment aus diesen Shops geboten: Haushaltsgeräte, Kleidung, Schuhe, Möbel, Autos und sogar Konzertkarten. Dieser Marktplatz wird weltweit aktiv sein.

“Coinsbit Store” hat die Unterstützung von nur 3 Kryptowährungen angekündigt: PLC, USDA und des eigenen Coinsbit-Plattform-Tokens CNB. Alle Besitzer der Coinsbit-Accounts werden nunmehr imstande sein, im “Coinsbit Store” einzukaufen.

Die Waren von Amazon, eBay und AliExpress kann man bald mit PLATINCOIN kaufen

Die Meldung dieser phänomenalen Nachricht wurde vom Kryptowährungsportal “Forklog” veröffentlicht. Dieses ist eines der ersten russischsprachigen Medien, die über Blockchain und Kryptowährungen berichten. In den Veröffentlichungen von Forklog erwähnt zu werden, ist wirklich eine große Ehre für jedes Kryptowährungsprojekt – und gleichzeitig eine Art Qualitätssiegel.

Coinsbit ist eine der größten Kryptowährungsbörsen der Gegenwart. Sie ist ein Teil des Ökosystems Coinsbit, zu der auch die IEO-Plattform, Werkzeuge für Erstellung von einmaligen Zahlungscodes, die Wechselstelle und die P2P-Plattform für Kryptowährungskredite gehören. Einer der wichtigsten Wettbewerbsvorteile von Coinsbit ist die hohe Nutzersicherheit. 95 Prozent aller Geldmittel der Nutzer werden in den “kalten” Kryptowallets aufbewahrt, die nicht mit dem Internet verbunden sind; die eventuellen Hackerattacken werden durch die Firewall der Web-Apps – WAF – blockiert, die als Schutzschild funktioniert.

Coinsbit geht an die Auswahl der Listings- und Partnerschaftsprojekte ziemlich streng heran: zur Zeit werden an dieser Börse nur 59 Coins gehandelt (wobei das analytische Portal CoinMarketCap 5035 verschiedene Kryptowährungen zählt). Der Umstand, dass PLATINCOIN zu einer der 3 künftigen Kryptowährungen für die Abrechnungen auf dem zukünftigen Marktplatz auserkoren wurde, bestätigt einmal mehr, dass unser Projekt hoch eingeschätzt und von der Kryptogemeinde endgültig anzeptiert wurde.

Was bedeutet diese Nachricht für PLATINCOIN?

Um größere Einkäufe zu tätigen, brauchen die PLATINCOIN-Nutzer die erworbenen oder geminteten Coins nicht mehr in eine andere Währung um zu tauschen. Sie können sich bei Coinsbit anmelden und dann direkt mit PLC-Coins bezahlen. Von solch einer einzigartigen Möglichkeit haben wir geträumt, als wir an dem Ökosystem PLATINCOIN und an der grundlegenden Projektstrategie arbeiteten. Und nun sind wir seit einigen Jahren Zeugen dessen, wie die kühnsten Träume, dank der professionellen Arbeit des Teams und der ständig wachsenden Community, schlussendlich wahr werden!

Die heutige Nachricht ist ein echter Durchbruch für unser Team und für viele Tausende Communitymitglieder, sowie eine neue Bestätigung dessen, dass die von uns eingeschlagene Strategie absolut richtig war!