Sehr geehrte Partner!

Am 1. Dezember werden im Network-Modul PLATINCOIN umfassende Änderungen in Kraft treten. Unser Ziel ist es, die Community zeitnah auf 5 Millionen Mitglieder zu erweitern und den schon bestehenden Partnern die Möglichkeit zu geben, deutlich mehr zu verdienen!

In diesem Dokument werden wir alle diese Änderungen erläutern.

Dynamische Kompression

Die dynamische Kompression findet auf allen Levels der Struktur Anwendung. Ihre Aufgabe besteht darin, die aktiven Nutzer zu ermitteln und diese mit Boni zu belohnen. Die nicht aktiven Nutzer werden nicht berücksichtigt und nehmen dementsprechend nicht am Vergütungsplan teil. Dieses Vorgehen schließt eventuelle Ungerechtigkeiten bei der Verteilung von Bonis aus. Die aktiven Partner im System werden nun Bonis bekommen, die früher für sie unzugänglich waren.

Die dynamische Kompression erlaubt es, nicht aktive Partner auszuschließen und die aktiven Partner unter dem 11. Level zu finden. Wenn zum Beispiel die Partner Ihrer 5. und 6. Linien nicht aktiv sind, es auf dem 12. oder dem 13. Level aber aktive Partner gibt, werden die Letzteren in Ihrer Struktur berücksichtigt und Sie werden von ihren Umsätzen Provisionen erhalten.

Was unterscheidet einen aktiven Partner von einem nicht aktiven Partner?

Für die Erhaltung von Provisionen und Bonussen, muss man den Status des aktiven Partners aufrechterhalten.Das kann man auf verschiedene Weisen machen: Sie bewahren Ihren aktiven Status.

  • wenn Sie das Produkt im Wert von EUR 107 oder 22 PLC mit CASH oder Fiat bezahlt haben;
  • Wenn Ihr Partner der 1.Linie die erste Zahlung in Hoehe von 107 Euro oder 22 PLC fuer Cash oder Fiat geleistet hat. Beachten Sie bitte, dass nur die erste Zahlung beruecksichtigt wird.

Jede dieser Handlungen verlängert den “aktiven” Status für 30 Tage ab dem Zeitpunkt der Leistung der Zahlung.

Für die Aufrechterhaltung des Status des aktiven Partners ist es ausreichend, wenigstens eine der beiden Bedingungen zu erfüllen.

Die Information über den laufenden Status kann der Nutzer in seinem persönlichen Account finden (dynamic compression) und hat entsprechend jederzeit Zugriff auf diese Information.

Invite-Bonus und Booster-Bonus

Ab 01.10.2019 haben wir den Invite-Bonus und den Booster-Bonus abgeschaltet, entsprechend verliert der früher kommunizierte Blogbeitrag die Gültigkeit.

Das neue Rangsystem und die Qualifikationsbedingungen

Im Network-Modul PLATINCOIN sind Prämien für 12 Ränge vorgesehen. Ab 01.12.2019 werden die Rangbonifikationen in PLC ausgezahlt — für das Erreichen eines neuen Ranges kann jeder Partner zwischen 20 bis zu 240.000 PLC erhalten.

Ab 01.12.2019 gelten für die Verleihung eines neuen Ranges folgende Regeln:

  • Es wird der Team Turnover — der Umsatz der gesamten Struktur des Nutzers — berücksichtigt (die Summe der Einkäufe aller Nutzer des Teams auf allen Levels für FIAT, CASH, PLC und T-CASH). Der Umsatz wird in EUR berechnet. Dabei werden die persönlichen Käufe (Eigenumsatz) der Nutzers nicht berücksichtigt.
  • Für die Erzielung Ihres neuen Ranges haben die Ränge der Partner in Ihrer ersten Linie keine Bedeutung. Man muss nicht mehr eine bestimmte Kombination von Rängen der Partner in der ersten Linie haben, wichtig ist nur der Team Turnover.
  • 50% Klausel. Der maximale Anteil eines Partners Ihrer 1. Linie am Gesamtumsatz wird nur bis 50% für die Rangqualifikation anerkannt. Das bedeutet, dass Sie für die Erreichung jedes Ranges mindestens zwei aktive Partner benötigen.
    Beispiel: Für die Erreichung des Ranges Jade ist es notwendig, dass der Team Turnover des Nutzers mindestens 5000 EUR beträgt. Wenn dabei ein Partner mit einem Team Turnover von 11000 EUR einige Nutzer in seiner ersten Linie hat, wobei bei einem von denen der Team Turnover 11000 EUR beträgt und bei allen anderen — 0, dann werden für die Erzielung des Ranges nur 2500 EUR berücksichtigt. In diesem Fall kann trotz Umsatzqualifikation kein Rang verliehen werden.
    Alle Ränge werden nur nacheinander verliehen.
  • Alle Ränge werden nur nacheinander verliehen.

Ab 01.12.2019 werden die Prämien für die Erzielung der Ränge folgendermaßen ausgeschüttet:

 

Rank

Team Turnover

EUR

1st line turnover

der Höchstanteil eines Partners Ihrer 1. Linie — nicht höher als 50% des Gesamtumsatzes, der für die Schließung des Ranges benötigt wird.

EUR Prämie

Free

Wird dem Nutzer für die Registrierung verliehen.

Der Account ist nicht aktiv.

Amber

Wird dem Nutzer für den ersten Kauf verliehen.

Der Account ist aktiv.

Jade

5000

2500 — der Höchstanteil eines Partners Ihrer 1. Linie — nicht höher als 50% des Gesamtumsatzes, der für die Schließung des Ranges benötigt wird.

100

Pearl

10 000

5000 — der Höchstanteil eines Partners Ihrer 1. Linie — nicht höher als 50% des Gesamtumsatzes, der für die Schließung des Ranges benötigt wird.

200

Sapphire

25 000

12500 — der Höchstanteil eines Partners Ihrer 1. Linie — nicht höher als 50% des Gesamtumsatzes, der für die Schließung des Ranges benötigt wird.

500

Ruby

50 000

25 000 — der Höchstanteil eines Partners Ihrer 1. Linie — nicht höher als 50% des Gesamtumsatzes, der für die Schließung des Ranges benötigt wird.

1 000

Emerald

100 000

50 000 — der Höchstanteil eines Partners Ihrer 1. Linie — nicht höher als 50% des Gesamtumsatzes, der für die Schließung des Ranges benötigt wird.

2 000

Diamond

250 000

125 000 — der Höchstanteil eines Partners Ihrer 1. Linie — nicht höher als 50% des Gesamtumsatzes, der für die Schließung des Ranges benötigt wird.

5 000

Blue Diamond

500 000

250 000 — der Höchstanteil eines Partners Ihrer 1. Linie — nicht höher als 50% des Gesamtumsatzes, der für die Schließung des Ranges benötigt wird.

10 000

Green Diamond

1 000 000

500 000 — der Höchstanteil eines Partners Ihrer 1. Linie — nicht höher als 50% des Gesamtumsatzes, der für die Schließung des Ranges benötigt wird.

20 000

Purple Diamond

2 000 000

1000 000 — der Höchstanteil eines Partners Ihrer 1. Linie — nicht höher als 50% des Gesamtumsatzes, der für die Schließung des Ranges benötigt wird.

40 000

Red Diamond

6 000 000

3 000 000 — der Höchstanteil eines Partners Ihrer 1. Linie — nicht höher als 50% des Gesamtumsatzes, der für die Schließung des Ranges benötigt wird.

120 000

Black Diamond

12 000 000

6 000 000 — der Höchstanteil eines Partners Ihrer 1. Linie — nicht höher als 50% des Gesamtumsatzes, der für die Schließung des Ranges benötigt wird.

240 000

Platin Diamond

60 000 000

30 000 000 — der Höchstanteil eines Partners Ihrer 1. Linie — nicht höher als 50% des Gesamtumsatzes, der für die Schließung des Ranges benötigt wird.

1 200 000

*wird in PLC ausgezahlt

T-Cash

Ab 01.12.2019 werden alle Provisionen für die Verkäufe des neuen Produktes in PLC berechnet und in PLC-AVAILABLE überwiesen werden. Der Rangbonus und die Prämien für den Einstieg in den Pool werden in PLC-AVAILABLE kommen. Dabei wird der bei T-Cash verbliebene Betrag verfügbar sein.

World Pools

Jeden Monat werden 2% des Weltumsatzes in die Pools — die insgesamt einen großen Prämienfonds für die besten Verkäufer darstellen überwiesen. PLATINCOIN hat vier Pools: Bronze, Silver, Gold, Platin. Die Pools werden jeden Monat neu aufgefüllt — das erlaubt, maximal schnell Belohnungen für verdiente Partner auszuschütten. Sollte der Pool mal nicht geknackt werden, wird dieser Betrag in den nächsten Monat übernommen. Innerhalb einiger Monate können sich im Pool Millionen Euro ansammeln, und diese werden unter den aktivsten Partnern verteilt. Ein Pool wird höchstens 12 Monate angespart.

Um sich für einem Pool zu qualifizieren, müssen folgende Bedingungen in Bezug auf die persönlichen Einkäufe, persönlichen Verkäufe und den monatlichen Umsatz der Partner Ihres Teams erfüllt sein.

Die Bedingungen für die Teilnahme an den Pools sind folgende:

%of all turnover PLATINCOIN

Monthly World Pools

Active

Power Minter

(ohne T-Cash)

Umsatz aus der Firstline, nur von neuen Partnern

Gesamt-Monatsumsatz

2

Bronze

Basic

250

10 000 EUR

2

Silver

Plus

1000

100 000 EUR

2

Gold

Premium

5000

1 000 000 EUR

2

Platin

Platin

10 000

10 000 000 EUR

Persönliche Einkäufe

  • Für den Bronze-Pool qualifiziert sich der Partner mit dem Kauf eines Produktes der Basic-Klasse. Das Datum des Kaufs hat keine Bedeutung.
  • Für den Silver-Pool qualifiziert sich der Partner mit dem Kauf eines Produktes der Silver-Klasse. Das Datum des Kaufs hat keine Bedeutung.
  • In den Gold-Pool kommen Sie durch den Kauf eines Produktes der Gold-Klasse.
  • In den Platin-Pool kommen Sie durch den Kauf eines Produktes der Platin-Klasse.

Hier sei betont, je höher ihr Kauf der jeweiligen Produkt-Klasse ist, desto mehr Pools stehen Ihnen offen. Wenn Sie zum Beispiel einmal ein Produkt der Platin-Klasse erworben haben (z.B. Power Minter), können Sie Ausschüttungen aus allen vier Pools — Bronze, Silver, Gold, Platin — bekommen, soweit sie die anderen Bedingungen erfüllen.

Persönliche Verkäufe

Um in den Pool zu kommen, muss man neue Partner rekrutieren und sie motivieren, ein Business aufzubauen.

  • Damit Sie in den Bronze-Pool kommen, sollten die Partner Ihrer ersten Linie die Einkäufe mit einem Gesamtwert von 250 EUR tätigen. Erfolgt die Zahlung in PLC, soll der ausgegebene PLC-Betrag dem Betrag von 250 EUR laut Index entsprechen.
  • Um Ihnen den Einstieg in den Silver-Pool zu ermöglichen, haben die Partner Ihrer ersten Linie die Einkäufe im Gesamtwert von 1000 Euro zu tätigen.
  • Für Ihren Einstieg in den Gold-Pool — im Gesamtwert von 5000 EUR.
  • Für den Einstieg in den Platin-Pool — im Gesamtwert von 10.000 EUR.

Als neue Partner gelten diejenigen, die sich innerhalb der letzten 30 Tage vor dem Kauf registriert haben.

Team turnover, oder Gesamtumsatz

Um in den Bronze-Pool zu kommen, müssen Sie einen monatlichen Gesamtumsatz — Team Turnover — von 10.000 EUR erzielen. Für den Silver-Pool ist ein monatlicher Umsatz von 100.000 EUR, für den Gold-Pool — von 1.000.000 EUR, für den Platin-Pool — von 10.000.000 EUR nötig. Die Anzahl der Pool-Teilnehmer kann beliebig hoch sein — Hauptsache, die Bedingungen sind erfüllt:

  • Den Umsatz bilden alle Einkäufe, die Ihre Struktur — die 1. Linie zusammen mit weiteren Linien — die Zahl der Linien ist unbegrenzt — getätigt hat. Persönliche Einkäufe werden dabei in den Umsatz nicht mit eingerechnet.
  • Der maximale Anteil, den ein Partner der ersten Linie zum Gesamtumsatz beitragen darf, sind 50%. Das bedeutet, dass Sie für Ihre Qualifikation an dem Pool mindestens zwei aktive Partner benötigen.
  • Wenn Sie zum Beispiel in den Silver-Pool kommen möchten, brauchen Sie mindestens zwei Partner. Die Umsätze aus der stärksten Linie werden nur bis maximal 50 000 EUR gewertet, die anderen 50000 müssen aus anderen Linien stammen.

Der Einstieg in andere Pools erfolgt nach dem gleichen Schema.