Sehr geehrte Partner,

wir freuen uns, Ihnen eine sehr wichtige Neuigkeit über unseren Coin und unsere Community mitzuteilen – am 14. August wurde PLATINCOIN in das Listing der Kryptowährungs-Börse Bibox aufgenommen. Für das Trading stehen Ihnen ab sofort folgende Währungspaare zur Verfügung – PLC / BTC, PLC / USDT.

In diesem Artikel erfahren Sie:

– die Besonderheiten der Bibox-Börse;

– welche Perspektiven dieses Listing für PLATINCOIN eröffnet;

– wie man die Arbeit an der Börse startet;

– warum das PLATINCOIN-Team ausgerechnet Bibox für das neue Listing gewählt hat.

Bibox ist eine internationaler Krypto-Börse mit Niederlassungen in Estland, den USA, Kanada, Japan, China und Hongkong. Die Plattform positioniert sich als erste Krypto-Börse, die auf künstlicher Intelligenz basiert. Die Plattform funktioniert seit 2017. Das Projektteam besteht aus vielen Spezialisten mit fundierter Erfahrung auf dem Gebiet der Kryptowährungen, die bei solch großen Projekten wie OKCoin und Huobi gearbeitet haben. Aktuell gibt es in dem Bibox-Listing 200 Kryptowährungen und die Börse nimmt hinsichtlich des täglichen Handelsvolumens weltweit eine führende Position ein.

Wie startet man die Arbeit mit Bibox?

Das Interface von Bibox wird in Englisch, beliebten asiatischen Sprachen, Russisch und Türkisch angeboten. Die Registrierung auf der Plattform ist standardisiert und nimmt nicht viel Zeit in Anspruch:

1) Wählen Sie in der oberen rechten Ecke die Schaltfläche „Sign up” ;

2) Füllen Sie die Standardfelder aus;

3) Aktivieren Sie Ihr Benutzerkonto. Gehen Sie dazu zu der bei der Registrierung angegebenen E-Mail-Adresse, suchen Sie die E-Mail von Bibox und folgen Sie dem angegebenen Link.

Ein großer Vorteil der Plattform ist die Möglichkeit, bis zu 2 BTC täglich, unmittelbar nach der Registrierung, ohne zusätzliche Überprüfung, abzuheben. Nach einer erfolgreichen Überprüfung können Benutzer bis zu 30 BTC pro Tag abheben.

Warum ist das wichtig für PLATINCOIN?

Von der gesamten Vielfalt der Token auf dem Kryptowährungsmarkt (allein auf Coinmarketcap gibt es mehr als 6.500 davon) befinden sich weniger als 200 Kryptowährungen im Bibox-Listing. Das bedeutet, dass die Plattform auf ihren eigenen Ruf achtet und nur wirklich werthaltige und vertrauenswürdige Projekte für das Listing auswählt, unter welchen PLATINCOIN ist.

Das Listing an der Bibox-Börse ist ein Teil unserer Strategie für den Eintritt in den asiatischen Markt. Asien ist die Region, in der die größte und aktivste Krypto-Community lebt. Die Notierung an der Bibox-Börse, deren Hauptnutzer in Asien leben, eröffnet neue Perspektiven für unseren Coin und hilft uns, noch mehr Menschen für unsere Community zu gewinnen.