Liebe Freunde, wir haben eine sehr gute Nachricht für euch: Ende August kommt PLATINCOIN an die Kryptobörse BitForex! Das wird den Status unseres Coins zweifellos stärken. Diese junge Börse gibt es in der Krypto-Szene erst seit kurzem und sie wurde sofort zum Thema. Warum? Darüber wollen wir euch etwas ausführlicher berichten.

Mehr Informationen über BitForex

Vor dem Börsenstart haben die größten Kryptoinvestoren der Welt mit Crypto Capital an der Spitze etwa $ 20 Mio. ins Projekt investiert. Die Kryptobörse BitForex hat ihre Arbeit im Juni 2018 aufgenommen. Und bereits im Juli hat ihr Handelsvolumen $ 14 Mrd. erreicht. BitForex will nach dieser Kennzahl mit dem anerkannten Marktspitzenreiter – Binance – in Wettbewerb treten.

Aktuell beträgt das Handelsvolumen ca. $ 5 Mrd. Kein Wunder, dass dieses Phänomen das Interesse der Analytiker geweckt hat, die schon die wichtigsten Erfolgsfaktoren erkannt und genannt haben.

  • Sicherheit auf Grund von mehreren Faktoren: Google 2FA, Authentifizierung nach SMS, zusätzliche Maßnahmen für individuellen Schutz der User.
  • Professionalität der Top-Manager und des Entwicklerteams. BitForex ist ein gemeinsames Projekt internationaler Großunternehmen: Merrill Lynch, World Bank, McKinsey, Microsoft, Tencent, Lenovo. An der Schaffung der Kryptobörse haben sie talentierte Profis aus den Fintech- und Blockchainbranchen beteiligt.
  • Hohe Anforderungen an Kryptowährungen. Die Plattform wählt nur solche Währungen zum Listing, denen zugrunde wirklich hochqualitative Technologien, einwandfreie Blockchain-Implementierung und Sicherheit liegen.

Schon heute gilt die BitForex als eine der führenden Plattformen für den Austausch digitalen Vermögens. Die Gesellschaft ist auf den Seychellen registriert, ihre Haupttätigkeit ist in Singapur konzentriert, unabhängige Büros arbeiten in Hongkong, Malaysia, auf den Philippinen und in Europa. Heute ist die Plattform bereits in 86 Ländern der Welt präsent und an der weiteren Expansion wird gearbeitet. Die Sprachen der BitForex sind Englisch und Chinesisch.

Heute sind auf der Plattform 68 Kryptowährungen notiert. Ende August erscheint auch PLC im Listing – tradet den PLATINCOIN an der BitForex!

PLATINCOIN an der BitForex

PLATINCOIN + BitForex

Es ist unserer Community bekannt, dass die PLATINCOIN-Führung immer auf Grund der eigenen einzigartigen Strategie handelt, die im Voraus sehr seriös und ausschließlich im Interesse der PLATINCOIN-Community ausgearbeitet worden ist. Deshalb kann auch das Listing unseres Coins auf gewissen Börsen kein Zufall sein.

Es wäre strategisch nicht logisch, unsere Schritte im Voraus anzukündigen. Aber jetzt, wo die Frage beschlossen ist, sind wir bereit, die Gründe für unsere Wahl bekannt zu machen. Was gewinnen wir also durch die PLC-Einführung an der Börse BitForex?

In erster Linie wird das den zahlenmäßigen Anstieg der PLC-Inhaber in der ganzen Welt sicherstellen. Als Folge wird die Liquidität des Coins wachsen und unsere Benutzer erhalten zudem einen breiteren Raum für Kauf und Verkauf von PLC.

Darüber hinaus ist es eine Gelegenheit, noch mehr Aufmerksamkeit der Kryptocommunity auf unseren Coin zu lenken und ihn noch bekannter in der Welt zu machen.

Es ist ja kein Geheimnis, dass der Anstieg die Anzahl gemeinsamer Tradinggeschäfte dem Coin die Möglichkeit gewährt, im CoinMarketCap (Cryptocurrency Market Capitalizations) Ranking höher zu kommen, wenn der Coin an einer Top-Börse gehandelt wird. Und BitForex gehört ohne Zweifel zu den Top-Börsen.

Von Bedeutung ist auch die Tatsache, dass Chinesisch eine der Hauptsprachen an BitForex ist und die Hauptaktivitäten dieser Kryptobörse sich in Singapur konzentrieren. Bestimmt kann sich jeder von euch vorstellen, welche Chancen der Eintritt auf den milliardenstarken asiatischen Markt insgesamt und insbesondere auf den chinesischen Markt, ermöglicht.

Schließlich gibt es einen weiteren Grund, den wir gesondert erwähnen möchten. Für uns ist die Meinung jedes Menschen, der an PLATINCOIN glaubt, wichtig. Wir wissen, dass es überall recht viele schwermütige und niedergeschlagene Skeptiker und Nestbeschmutzer gibt, die sich über jeden fremden Misserfolg freuen. Wir wollen keine sinnlosen Diskussionen mit ihnen führen, wir widerlegen ihre düsteren Prognosen auf andere Art und Weise – wir arbeiten einfach weiter und gehen nach vorn.

– Ihr verfügt über keine ernstzunehmenden Technologien! – Wir haben solche und sie funktionieren.
– Keiner wird zu euch kommen! – Wir haben bereits 200.000 Benutzer in mahr als 100 Ländern der Welt.
– Euch wird nie eine Börseneinführung gelingen, ihr werdet den Kurs nicht festhalten können! – Wir sind schon auf mehreren Börsen gelistet und bald werden wir an einer der Top-Börsen eingeführt.

Listing an der BitForex ist ein neuer, höherer Status des Coins und eine Bestätigung, dass die Kryptowelt uns akzeptiert und gutheißt.

Jeden neuen Schritt machen wir im Glauben an unsere Partner und in der Hoffnung, dass unsere Bemühungen ihnen helfen werden, sich sicher zu fühlen. So können wir weiter und ruhig arbeiten und auf unsere gemeinsamen Erfolge stolz sein.