Der Held unseres heutigen Interviews ist ein Partner aus Kamerun, mit dem Green Diamond-Rang, namens Neba Godwill Awantu. Er teilte seine Erfolge im Unternehmen, erzählte uns darüber, wie er seine Karriere bei PLATINCOIN begann und welche Schwierigkeiten er hatte.

Erzählen Sie uns bitte, wann Sie zu PLATINCOIN gekommen sind. Warum haben Sie sich für dieses Unternehmen entschieden?

Ich wurde 2019 zum PLATINCOIN-Partner. Ich erinnere mich sogar an den Tag – es war der 13. März. Zu diesem Zeitpunkt hatte ich bereits viel Erfahrung auf dem Kryptomarkt, aber fast jedes Projekt, an dem ich mitgearbeitet habe, scheiterte leider. Eigentlich hörten mein Leader Roland und ich über PLATINCOIN, als es 2016 gegründet wurde, aber weder er noch ich nahmen dieses Unternehmen damals ernst. Erst nach einiger Zeit, als PLATINCOIN bereits über eigene POS-Terminals, Secure Boxes und Verkaufsautomaten verfügte, haben wir uns entschlossen, uns das Unternehmen genauer anzuschauen. Und das war die absolut richtige Entscheidung. 

Auch das Geschäftsmodell des Unternehmens hat uns stark angesprochen. Der PLC-Preis wächst, dank des stabilen Treppenwachstums-Modells, unaufhaltsam, was man nicht über das volatile Modell sagen kann, welches mehr als 95% aller Kryptowährungen zugrunde liegt. Somit habe ich mich für PLATINCOIN, aufgrund der Zuverlässigkeit und Perspektiven dieses Unternehmens, entschieden. Was will man mehr?

Was hat Ihnen die Arbeit im Unternehmen, außer Geld, gebracht?

Zuallererst hat mir die Firma PLATINCOIN viel neues Wissen vermittelt. Mir wurde klar, dass Kryptowährungen viel mehr Möglichkeiten bergen, als es auf den ersten Blick scheinen mag. Und diese Möglichkeiten kann man auf ganz unterschiedliche Weise nutzen. Zum Beispiel wird die Blockchain-Technologie heute tatsächlich überall eingesetzt. Man sollte sein Wissen nicht auf Bitcoin und Ethereum beschränken. Dank PLATINCOIN habe ich jetzt ein tieferes Verständnis dafür, wie Kryptowährungen funktionieren. Dies hat mich übrigens wieder einmal davon überzeugt, dass PLC die beste Wahl, aus allen auf dem Markt existierenden Kryptowährungen, ist.

Gibt es noch etwas außer Wissen, wofür Sie PLATINCOIN auch dankbar sind? Etwas, was Ihr Leben verändert hat?

Sicher! Ganz viel. Die Liste ist eigentlich endlos. Dank PLATINCOIN habe ich neue Leute kennengelernt, die meine Werte, Hobbys und Interessen teilen. Mit ihnen kann ich offen über das Kryptowährungsgeschäft diskutieren und immer auf Unterstützung zählen. PLATINCOIN ist ein Team. Ich gebe zu, dass ich mich nicht sofort in die Teamarbeit integriert habe, aber das Unternehmen hat mir auch geholfen, diese Fähigkeit zu fördern. Ich konnte mein eigenes System aufbauen, welches mein Einkommen steigerte und mir die Möglichkeit gab, auch passiv zu verdienen. Jetzt tue ich, was ich will, zu einem für mich passenden Zeitpunkt, und niemand kommandiert mich herum.

Wie viele Partner sind jetzt in Ihrem Team?

Momentan besteht mein Team aus mehr als 10.000 wunderbaren und zielstrebigen Menschen. Dies gelang mir natürlich nicht ohne die Hilfe von Führungskräften – wir haben die Struktur gemeinsam aufgebaut.

Ist es schwer, so viele Leute zu führen?

Oh ja. Dies erfordert viel Geduld, Disziplin und Ausdauer. Ein Team zu führen, ist schwierig, vor allem am Anfang. Letztendlich sind wir alle verschieden und ein Networker muss sich wohl oder übel mit ganz verschiedenen Charakteren, Mentalitäten und Temperamenten auseinandersetzen.

Einige, die in unser Team kamen, suchten nach „schnellem Geld“, und andere glaubten, dass sie abwarten müssten, um großartige Ergebnisse zu erzielen. Einige waren mit der übermäßigen Arbeitsintensität nicht zufrieden, und andere fanden die Entwicklung unseres Geschäfts zu langsam … Stellen Sie sich vor, wie schwierig es ist, Menschen mit so gegensätzlichen Ansichten, Tempi und Zielen in einem Team zu vereinen! Trotzdem habe ich es mit der Unterstützung von Roland geschafft und bin dadurch nur stärker geworden. Abgehärtet.

Gab es Momente bei PLATINCOIN, an welche Sie sich besonders gerne erinnern? Irgendwelche Konferenzen, Veranstaltungen …

Die Treffen mit Alex Reinhardt, CEO von PLATINCOIN, sind unvergesslich. Schließlich gehört er zu den 10 einflussreichsten Menschen in der Kryptowelt, deshalb ist es eine große Ehre, ihn persönlich zu kennen! Ich erinnere mich gut an unsere Händedrücke, Gespräche und Diskussionen. Die Treffen mit ihm haben mein Vertrauen in das Unternehmen massiv bestärkt. Ich habe mit eigenen Augen den visionären Charakter von Alex miterlebt und kann daher mit absoluter Sicherheit sagen: Wir haben Glück, dass gerade er der Chef des Unternehmens ist. Alex ist einer der erfolgreichsten Kryptowährungsexperten, mit welchen ich je zu tun hatte. Ich hoffe sehr, dass ich in Zukunft noch einmal die Chance bekomme, ihn zu treffen.

Was möchten Sie Newcomern oder Leuten sagen, welche noch darüber nachdenken, PLATINCOIN beizutreten?

Ich möchte den Leuten, die an PLATINCOIN zweifeln, Folgendes sagen: Es ist an der Zeit, diesen großen Schritt zu tun, welcher ihr Leben und ihre Realität verändern wird! Fürchtet Euch nicht. PLATINCOIN ist kein gewöhnliches Unternehmen, welches Versprechen macht, aber sie nicht hält. PLATINCOIN ist eine äußerst verantwortungsvolle Organisation, welche sich um ihre eigene Entwicklung und ihre eigenen Mitarbeiter kümmert. Dies ist ein seltenes Juwel in der Geschäftswelt, insbesondere auf dem Kryptowährungsmarkt. Die Produkte von PLATINCOIN sind erstaunlich, und seine modernen Innovationen bieten ein Höchstmaß an Sicherheit. Es ist ganz einfach, PLATINCOIN beizutreten – Sie müssen nur ein Paket kaufen … Ob es auch in Zukunft so einfach sein wird, wenn der Preis von PLC um ein Vielfaches steigt? Denken Sie an Bitcoin: Die Gewinner sind diejenigen, die das Risiko eingegangen sind und die Währung gekauft haben. Gegenwärtig hat PLATINCOIN noch Platz für alle, also nutzen Sie die Chance! Treten Sie bei, solange es noch möglich ist, und veränderen Sie Ihr Leben zum Besseren, so wie ich es getan habe. Kein Wunder, dass das Motto des Unternehmens «The time is now» ist – jetzt ist wirklich die Zeit zum Handeln!